St. Michael Schützenbruderschaft Saalhoff 1520 e.V

Home - St. Michael Saalhoff

 

17.03.2020
Sommerzeltlager 2020
Die Planungen für das Sommerzeltlager 2020 finden erst einmal wie gewohnt statt und ihr könnt euch/eure Kinder gerne anmelden. Wir schauen wie sich die Situation zum Sommer hin entwickelt.

17.03.2020
Osterfeuer am 11. April wegen Corona-Virus abgesagt.
Unser troditionelles Osterfeuer bei Landwehrs am 11. April 2020 müssen wir leider aufgrund des CoronaVirus und der derzeitigen Beschränkungen absagen. Familie Landwehrs bittet darum kein Holz mehr dort abzuladen.

29.01.2019
Wir suchen Helfer für unser Jubiläum
Zu unserem 500-jährigen Jubiläum in diesem Jahr suchen wir noch zahlreiche Helferinnen und Helfer, die den Vorstand aktiv bei der Planung und Durchführung unterstützen. Bitte meldet euch bei eurem Vorstandsmitglied eures Vertrauens wenn ihr uns, in welcher Form auch immer, unterstützen könnt. Wir sind für jede helfende Hand dankbar!

28.01.2019
Angekommen im Jubiläumsjahr
Wir wünschen allen Bruderschaftsmitgliedern und Ihren Familien ein frohes neues Jahr, viel Glück und vor allen Dingen viel Gesundheit für 2020! Ein spannendes Jahr steht uns bevor. Nun ist es soweit - die St. Michael Schützenbruderschaft ist 500 Jahre alt und das wollen wir natürlich gebührend feiern. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren und so sieht der vorläufige Ablauf aus:

12.09.2020
Vogelschießen mit Kaiser- und Königsschießen, 13:00 Uhr Antreten

26.09.2020
13:30 Uhr bis 14:00 Uhr Eintreffen der Gastvereine am Festzelt, Antreten und Abmarsch zur Reithalle, Krönungsmesse mit Krönung. Danach Rückmarsch zum Festzelt und Fahnenschwenken gegenüber der Festwiese. Im Anschluss Einzug in das Festzelt aller Vereine zum Krönungsball. Um ca. 20:00 Uhr erfolgt ein großer Zapfenstreich.

Das Kinderfest, der Dämmerschoppen und das Dorffest finden wie gewohnt statt. Die genauen Daten werden vor dem Schützenfest noch einmal bekannt gegeben.

28.01.2019

Kränzen in den Nachbarschaften zum Jubiläum
Um allen zu zeigen, wie schön unser Dorf ist, möchten wir alle "Saalhoffer" bitten sich kräftig ins Zeug zu legen und die Straßen im September zu schmücken. Durch Kränzen, mit Figuren aus Stroh oder einem Bogen oder .... Bitte meldet euch bei Markus Nothofer mit euren Ideen. Wir hoffen auf Beteiligung von Jung und Alt. Die Unterstützung erfahrener Rosendreher und Kranzbinder ist gefragt. Das Jubiläum ist die perfekte Gelegenheit auch  solche Traditionen weiterzugeben. Lasst uns zusammen anpacken und unser Saalhoff festlich schmücken um unserem 500 jährigen Jubiläum einen schönen Rahmen zu geben.


September 2019
Bericht vom Vogelschießen 2019
Am 14.09.2019 traten wieder die Mitglieder unserer Bruderschafts und des Schützenvereins zum Vogelschießen an. Der Wettstreit begann mit den Pfänderpreisen. Diese sicherten sich Rafael Zukowski, Norbert Pastoors, Dieter Formann, Heinz-Dieter Krausner, Claudia Marquardt, Sven Mehlig, Jörg Gärtner, Norbert Cornelissen, Vanessa Stehr-Mehlig und Max Pirschel.

Es folgten die Vogelschießpreise:
Kopf - Karsten Kresken
Re. Flügel - Willi Gelen
li. Flügel - Gerd Janssen
Schwanz - Lukas Dörr
re. Kralle - Heiz-Dieter Krausner
li. Kralle Christoph Cepok

Am Preisschießen nahmen 68 Schützen teil. Spannend wurde es dann bei dem Wettstreit um die Königswürde. Hier konnte sich Sven Mehlig mit dem 104 Schuss gegen sechs weitere Aspiranten durchsetzen. Gemeinsam mit seiner Frau Vanessa regiert er nun über den Schützenverein Eintracht Altfeld Saalhoff. Die Regentschaft unserer Bruderschaft haben bis 2020 Markus Nothofer und Nicole Mellsen inne.
Auch die Kindern boten einen spannenden Wettkampf um die Königswürde. Hier konnte sich Leo Zielonka mit dem 302 Schuss mit der Kinderarmbrust durchsetzen. Er wählte Henriette Terheggen zu seiner Kinderkönigin. Auch hier wurden wiueder im Vorfeld die Vogelpreise ermittelt:

Kopf: Leo Zielonka
re. Flügel - Phillip Barac
li. Flügel: Henriette Terheggen

 

 

Besucher seit 08-2017:
0005676